Peace and Reconciliation

In Dresden hat die Kreuzkirche einen neuen Pfarrer gewählt. Zum 1. August 2014 wird Pfarrer Holger Milkau (derzeit Pfarrer in Neapel und Dekan der ELKI (Evangelisch- Lutherische Kirche in Italien)) seinen Dienst in Dresden antreten. Wir wünschen ihm eine gelingende Rückkehr nach Deutschland und Gottes Segen für die neue Aufgabe.

Peace and Reconciliation

Für die regelmäßigen Kontakte zur Nagelkreuzgemeinschaft ist in unserem Mitgliedszentrum St. Marien Berlin nun Pfarrer i.E. Eric Haußmann zuständig – herzlich willkommen in unserer Gemeinschaft! Bei der Vorbereitung des 7. Mariendorfer Versöhnungstages ist Pfarrer i.E. Haußmann schon dabei.

Peace and Reconciliation

Auch die St. Nicolai-Kirchgemeinde im Lemgo feiert ein Jubiläum des Nagelkreuzes: 25 Jahre lang ist St. Nicolai mit der Kathedrale von Coventry verbunden. Im Festgottesdienst am 28. September wird unser Vorsitzender, Oberkirchenrat Dr. Oliver Schuegraf, predigen.

Peace and Reconciliation

In diesem Jahr begeht die Klosterkirche Neuruppin ein besonderes Jubiläum, das wir in einer Festwoche vom 22.-28. September feiern werden. An sieben Abenden wird ein vielfältiges Programm um das Thema der Versöhnung gestaltet; am Sonntag, 28. September predigt zum Abschluss der Festwoche Pfarrer i.R. Hartmut Ebmeier. Vor 20 Jahren – am 25.09.1994 – wurde unserer Kirchengemeinde ein Nagelkreuz verliehen durch Canon Dr. Paul Oestreicher. Dass Neuruppin damals als 21. Gemeinde in Deutschland ein Nagelkreuz erhielt, ist unserem damaligen Pfarrer Helmut Gröpler zu verdanken,der sich schon viele Jahre als Companion der Kathedrale dem Nagelkreuz und dem Versöhnungsgedanken verbunden fühlte. – Susanne Gröpler und Team

Peace and Reconciliation

Eine Versöhnungsstimme wird in die Erinnerung an den Ausbruch des Ersten Weltkrieges 100 Jahre zuvor durch die Nagelkreuzgemeinschaft bundesweit am 1. August 2014, 18 Uhr, eingebracht werden. Die Kathedrale in Coventry feiert zeitgleich das derzeit entstehende, einheitliche Abendgebet mit den Deutschen mit. Bisher sind noch nicht alle Rückmeldungen an Lothar Schmelz gesendet worden – der Vorstand bittet herzlich alle Nagelkreuzzentren, in den nächsten Tagen zurück zu melden, ob bei ihnen eine solche Andacht gefeiert wird oder nicht: LotharSchmelz@web.de.