Berlin-Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche-01-710x575

Reaktion aus Coventry zu den Ereignissen in Berlin (deutsch/englisch)

Einige Worte des Deans der Kathedrale von Coventry zu den Ereignissen von gestern Nacht in Berlin

litanyWir sind sehr besorgt über die Berichte eines Anschlags in der Nähe unserer guten Freunde der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche im Herzen Berlins.

Wir teilen die Geschichte des Wiederaufbaus von Hoffnung aus der Zerstörung, und sind stolz darauf, eine Kopie der Stalingrad Madonna in der Kathedrale zu haben, die uns von dieser Kirche geschenkt wurde, die das Original besitzen. Der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche wiederum wurde ein Nagelkreuz für ihre Kirche übergeben.

Wir beten für sie in dieser schwierigen Zeit: für eine Zeit der Heilung der Körper und der Beziehungen, für diejenigen, die gestorben sind, für diejenigen, die Angehörige verloren haben, und für die Arbeit der Kaiser Wilhelm Gedächtniskirche für Versöhnung.

Vater vergib!

Die Gedächtniskirche lädt ein, heute (20.12.), im Mittagsgebet um 13.00 Uhr und in einem Trauer- und Fürbittgottesdienst um 18.00 Uhr der Opfer zu gedenken.

—————-

Some words from The Dean following last night’s news from Berlin

We are very troubled by reports of an attack close to our good friends in the Kaiser Wilhelm Memorial Church in the heart of Berlin.
We share a history of rebuilding hope from destruction, and are proud to have a copy of the Stalingrad Madonna in the Cathedral gifted to us from that church, who hold the original. They in turn have a Coventry Cross of Nails in their Sanctuary.
We pray for them at this difficult time for healing of bodies and relationships, for those who have died and the bereaved, and for the Church’s ministry of Reconciliation.

#fatherforgive

The Memorial Church invites everyone to remember the victims today (20.12.) during the noon prayer at 1pm and during the intercession and memorial service at 6 pm.

titelbild

Weihnachtsquiz 2016

titelbildDas Nagelkreuzzentrum St. Barbara in München hat ein Weihnachtsquiz erstellt. Es ist gemeinsam mit Coventry und verschiedenen Nagelkreuzzentren weltweit entstanden.
Im Mittelpunkt steht die weihnachtliche Heilsgeschichte nach Lk 2 und Mt 2. Daneben gibt es interessante Informationen von den einzelnen Zentren selbst, die als Paten die Fragen stellen. Es gibt auch etwas zu gewinnen. Das Quiz finden Sie hier.
Viel Spaß beim Mitmachen!
Nagelkreuzzentrum St. Barbara/München